Sonntag, 5. Januar 2014

# 1. Da bin ich...

 
Naaa..., habt ihr mich schon vermisst? Echt? Das finde ich toll...aber nu bin ich ja da und wurde nicht vergessen im Jahr 2013..nee nee mein Herzallerliebster hat mich noch grad so mit ins neue Jahr gezogen...Allerdings, habe ich es bisher fast ausschließlich im Keller verbracht..Nein nicht eingekerkert mit Wasser und Brot, nein im AUFRÄUMFIEBER.

Wir kriegen übernächste Woche eine neue Heizungsanlage und somit muss unser großer Keller größten Teils geräumt werden...Wisst ihr eigentlich, wieviel sich so im Laufe der Jahre so in einem Keller einnistet...so ganz leise, still und heimlich...zzzz....ich kann euch sagen...

Und somit bin ich dann gleich am 2. Januar zum Lieblingsschweden gefahren und auch er macht Platz...KNUT...
Na und KNUT kann ich auch...ich kann euch sagen..bis heute war ich beschäftigt...


Es wurden dort also Mengen an Kisten gekauft (ich war zweimal dort und werde noch einmal Nachschub kaufen müssen und ihr glaubt es nicht, jeder hatte die gleiche Idee wie ich)
und dann ging das Sortieren los..Weihnachtskugeln nach Farben...keine Kartons mehr von den Kugeln - alles weg und nun übersichtlich-

 
 Es herrschte ein Chaos hoch drei im Keller und unser Bruce immer bei mir..in der Hoffnung es könnte ein Leckerli dabei sein...Fast wäre er auch in einer Kiste von mir verpackt worden, aber da haute er schnell ab...



So vom Keller ging es gestern ein Stockwerk höher ins Wohn und Esszimmer...Alles aus den Schränken und neu durchsortiert...Der ganze Samstag ging drauf, aber es hat sich gelohnt und ich muss feststellen, ich brauche nie wieder Vasen, jedoch wenn ich Blumen bekomme, passt keine einzige und ich habe 2 Kisten voll mit Teelichthalter in sämtlichen Variationen..unglaublich..war doch ein wenig sprachlos und froh , dass mein Herzallerliebster immer noch im Keller war, denn sonst dürfte ich ja nie wieder nach Deko und Kerzenhalter gucken ☺☺☺

Und heute war mal etwas Entspannung angesagt, Sport, chillen und bloggen...und meine Hyazinthen ins rechte Licht bringen...Ich liebe sie und für mich ein MUSS gleich im neuen Jahr...



Na auf jeden Fall wird mein Aufräumfieber noch anhalten..Allerdings wird das nächste Projekt umfangreicher werden

                                   - mein Kleiderschrank-
                                                               
Ihr kennt auch bestimmt dieses Problem...man hortet und kauft und hortet und kauft...Kleiderschrank geht nicht mehr zu und Klamotten findet man auch nicht mehr...


aber das wird sich diesen Monat noch ändern, denn ich habe ziemlich bald Geburtstag und was soll ich sagen..hab mir von meinem Herzallerliebsten ein neues Outfit von NOA NOA  ausgesucht...

 
 Tja und wenn ich denn damit fertig bin, geht es ein Stockwerk höher in mein Atelier und oh Gott, kann ich nur sagen...
Das Weihnachtschaos vom Geschenke einpacken und Nähgeschenken ist leider noch nicht behoben...Kein Mainzelmännchen hat sich dort verirrt...Naja, ihr wisst nun schon mal bescheid, sollte ich mal wieder wegen Abwesenheit hier glänzen - ich bin am Aufräumen -


Und wie schaut es bei euch aus? Habt ihr euer Heim auch schon vom Jahresstaub 2013 befreit?


Und gibt es bei euch Vorsätze für`s neue Jahr?

 
 
 

So ihr Lieben..ich hoffe, ich habe euch jetzt nicht so doll gelangweilt mit meinem Aufräumfieber a la KNUT sondern euch vielleicht angesteckt???

Mich beobachten schon die ganze Zeit 2 große Knopfaugen.....nach dem Motto...was gibt es wichtigeres als mich....Ja mein Bruci...also jetzt in Hypnose versetzt und gleich Gassi gehend mit Bruce

                                                           ♥ eure Conny

Kommentare:

  1. Hallo Conny...
    Schön wieder von Dir zu lesen , wünsche Dir ein schönes Jahr 2014.
    bei mir ist ( so habe ich es mir vorgenommen ) 2014 auch ein Aufräumjahr. Nachdem ich in meinem Chaos vieles nicht gefunden habe , und ich mir im Moment ein kleines Bastelzimmer herrichte , ist der Entschluss gereift .
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein Bastelzimmer ist perfekt..man kann getrost mal alles liegen lassen, ohne hastig alles zusammen zu räumen , wenn plötzlich Besuch in der Tür steht....Lach...

      Löschen
  2. Liebe Conny,
    ich wünsche dir noch alles Gute für 2014! Aber du hast ja gleich ganz fleißig das neue Jahr begonnen. Mit den Kisten, das ist eine super Idee. Leider hatten bei unserem Schweden ganz viele Leutchen ähnliche Gedanken und die Kisten waren ausverkauft!
    Ich wünsche dir weiterhin viel Elan für die geplanten Aktionen!
    Viele liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei unserem Schweden waren komischer die Deckel ausverkauft..verstehe wer kann..zzzz.daher muss ich also wieder hin...naja und man findet ja immer etwas dort..:-)

      Löschen
  3. Liebe Conny,
    das sieht nach Arbeit aus...Aber die Idee mit den Kisten ist nicht schlecht.
    Aber sag mal, wie viel Weihnachtsschmuck hast Du???
    Ich entrümpel 2x im Jahr...jetzt und nach den Sommerferien. So fällt bei mir nicht soviel an.
    Nun hab einen schönen Abend und genieße Deine Hyazintendeko, schön sieht sie aus.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Tja, was soll ich sagen Nicole...
    Es wurde hier und dort mal ne Kugel gekauft und dort wiederum ein Paar mehr...dann die Farbe gewechselt und schwups ..siehst ja...grins...das sind aber Farben, die ich mag und somit kann ich wechseln...

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Conny!
    So eine Aufräumaktion ist schon sehr aufschlußreich, was man da nicht alles wiederfindet, oder????;-)
    Bei uns müßte ich dann auch mal starten...., die Idee mit den durchsichtigen Kisten finde ich toll! Vor allem bei der Weihnachtsdeko ist das praktisch, finde ich! Man sieht sofort, was man holen möchte!
    Die Hyazinthen sehen toll aus mit dem umwicketen Moos!
    Ein schönes und gesundes neues Jahr wünsche ich dir!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Conny,
    ausmisten, entstauben und entrümpeln befreit finde ich und deswegen habe ich genau wie Du damit angefangen. Zur Belohnung durften dafür auch die ersten Frühblüher bei mir einziehen, so wie bei Dir :o)

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Boar liebe conny,

    bin schwer beeindruckt....bist du fleissig gewesen und nun hast du voll den "Durchblick",smile.Eine gaaaaanz tolle Idee,zum Schweden fahre ich morgen auch,mal sehen ob es noch von den tollen Kisten gibt,mmmmhhhh????
    Deine Deko ist wieder herzallerliebst und sooooooooo schön,ja und die duften so sehr nach Frühling,gelle???
    Hier war ist es auch schon wie im Frühling,die Bienchen fliegen und die Weidekätzchen blühen.Aber ab nächste Woche soll es richtig kalt werden,brrrrrr.

    Drück dich und ich freu mich schon sehr auf deinen Mantel,smile.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  8. Das nenn ich einen guten Start ins Neue Jahr - mit so viel Elan!!! Leider hat mich dieser Virus noch nicht erwischt - aber vielleicht steckt mich jemand an, wär hier nämlich auch dringend nötig ;O)
    Deine Frühlingsboten in dem Glaskasten gefallen mir sehr gut - die sind richtig erfrischend!
    Nett ist es bei dir - hab mich gleich angesiedelt!
    LG Doris

    AntwortenLöschen