Sonntag, 17. November 2013

nochmal November

hab euch ja eine Fortsetzung vom gestrigen Tag versprochen...
Tja, wo soll ich anfangen...am Besten beim Pleitegeierbaumarkt...Wir haben uns ja 4 neue schöne weiße Türen für den oberen Bereich in unserem Haus gekauft...(gehen alle vom Flur ab)...3 konnten wir so mitnehmen und eine mit Zarge mussten wir bestellen...Na, ihr könnt euch mit Sicherheit vorstellen wat nu ist...Der Investor sagt...Tür ? Nee , die Alte will renovieren...also nix Tür ...Ich könnte abkotzen...jetzt hab ich 3 Türen und grad in meinem Atelier ist nun Tag der offenen Tür für unbestimmte Zeit...Hallo? Wollte ich das? NEIN

Aber es gab beim Pleitegeierbaumarkt auch was positives   75 % auf alle Gartenpflanzen ...tja und nun kommen wir zur schlechten Laune meines Herzallerliebsten...UPS...-das darf ich auch nicht mehr sagen :-(
MMMhh bin ja spontan und wenn ich Geldsparen kann, noch spontaner...mir hat in meinem Bauerngarten diese Kirschlorbeerhecke überhaupt nicht mehr gefallen (sie war auch nur ne günstige Notlösung) und siehe da...es gab dort blaue Scheinzypressen für sage und schreibe 2 Euro statt 8 Euro...also mal eben 14 Stück gekauft...Mein Herzallerliebster - Ups - schon wieder gesagt...war da auch noch gut gelaunt...




Ich hab auch gleich als wir zu Hause waren angefangen - zumindestens - versucht den Kirschlorbeer auszubuddeln...Tja, wat soll ich sagen...keine Kräfte ...ging nicht...Also den Herrn des Hauses von seiner Arbeit weggerufen...ach, der Arme hatte ja soviel auf einmal vor und leider musste er jetzt alles stehen und liegenlassen und buddeln...Ihr könnt nicht glauben, wie der gemotzt und geflucht hat beim Buddeln...wenn unser kleiner Nachbarsjunge draußen gewesen wäre, der hätte jetzt einige neue Wörter in seinem Wortschatz...

Aber das ganze hat nur ne 3/4 Stunde seiner Kräfte in Anspruch genommen...Eingepflanzt hab ich dann alle...Ich finde, es sieht viel besser und strukturierter aus...2 Jahre später wird das Ergebnis denn so sein, wie ich es von Anfang gern gehabt hätte...



 
 



 
 
und dann musste ich mir abends noch anhören...als "er " denn im Internet rumstöberte und mein Blog las...Also dein Post ist nett, aber dieses Herzallerliebster...geht gar nicht... ICH WILL SO NICHT BETITELT WERDEN...Hallo , er kann sich doch freuen, dass er überhaupt hier erwähnt wird, oder? Und, wie soll ich dich hier nennen- meine Frage...er BÖBS (ist sein Spitzname)...also , Mädels...wenn, ich denn nun von BÖBS spreche, meine ich meinen Herzallerliebsten, meinen Mann, Böbs! zzzz ☺ ☺
Na und dann habe ich ja heute gebacken...eine Käse -Sahne Torte a la Weight Watcher...Voller Elan ran an die Arbeit..erst den Teig, den man denn einmal waagerecht durchschneiden sollte...Teig war fertig lt. Rezept, aber vom Durchschneiden war keine Rede...trotz Backpulver und richtigen Zutaten war der mal grad 1 cm hoch, sodass ich nicht mal annähernd die Chance besessen hätte ihn zu halbieren...Also erst einmal die Füllung gemacht und noch einen Teig gebacken...der wurde dann genauso flach...naja egal..alles ab in den Kühlschrank
 
 
 
Das Ergebnis sah einiger Maßen aus ...aber der Teig...mein Mann hat den Kuchen dann beim Kaffee umgetauft, nachdem unsere Gäste, den Kuchen mit Messer und Gabel bearbeitet hatten...PANZERPLATTENKUCHEN...Ich hatte unsere Gäste aber gleich vorgewarnt, dass Sie Versuchskaninchen sind ...aber sie taten mir schon leid...aber ein Lachanfall habe ich trotzdem bekommen...
Böbs, mein Mann, der Herzallerliebste ☺ und ich haben aber vorher noch ein bisschen die Sonne genossen mit Bruce auf der Bank...
 

und wären wir dort so saßen, habe ich mir doch die Frage gestellt, wie viele ekelhafte Spinnen versuchen unseren Rasen zu verweben und das ohne mich vorher zu fragen...

 
 
 


In diesem Sinne euch noch einen schön Abend...Seht ihr mich..? Richtig...Bruce hat mich heute mal im Auge...
 
                        ♥ eure Conny
 




Kommentare:

  1. Liebe Conny ...
    Ich finde auch , das Deine neue Hecke besser passt. Sieht ruhiger aus .... Auch das blaugrün wirkt schöner .
    Tja die Männer haben doch so ihre eigenen Ansichten über Betitelungen ( Huch was für'n komisches Wort ) . Ich schreibe immer LGG ( lieber Götter Gatte ) , fand er auch erst komisch..... Aber is ja mein Blog .... Er kann ja auch einen aufmachen und kann dann schreiben was er will.... ( vielleicht ) .
    Und Herzallerliebster hört sich doch richtig nett an ...
    Hab einen schönen Abend
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Antje...
      Dat sind die Männer ...ich werde ihn auch wohl weiterhin so betiteln..gg finde ich auch gut ( Göttergatte) ach wie du schon sagst..soll er doch selbst einen Blog aufmachen ..gibt es hier eigentlich tolle Blogs von Männern, die uns interessieren?..
      Ich bin willig, die zu lesen...also her damit ..
      Lg. Conny

      Löschen
  2. Liebe Conny...


    bin auch noch im November....und bekomme wie du Angst wenn ich mir manche Blogs ansehe.wie soll ich (man) das alles schaffen,aaaaaahhhh.

    Freue mich aber wieder bei dir zu lesen,du schreibst immer so schön und ich hab immer so viel Spass.
    Und Herzallerliebster ist doch wirklich total süss,verstehe ich gar nicht ???? Lach !!!

    Dein Kuchen sieht trotzdem ganz toll aus,mmmmh.Hatte letztens auch so einen Teig der nicht wollte.Ttztztztztz !!!!

    Freu mich mit dir über die Umgestaltung im Garten,richtiges Schnäppchen und die sooooooooooo süssen Bilder von Bruce,knuddel.


    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  3. Hihih...liebe Conny, es kann nicht sein, dass sich unsere Männer zufällig kennen ;-)...deine Zeilen könnten von mir sein...irgendwie beruhigt mich das...der ganz normale Alltagswahnsinn und was sind wir so froh...dass wir sie haben gell....hab weiterhin viel Erfolg...und wenn der Nachbarsjunge später mal genauso flucht...dann weißt du wo er das gelernt hat *grins*...so lernt man fürs Leben !!!
    Herzlichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen